Skip to content
Logo des Virtual Humanities Lab

Willkommen beim Virtual Humanities Lab!

Das Virtual Humanities Lab ist ein medienwissenschaftliches Labor zur Erforschung der Medien, Techniken und Praktiken der Virtualität. Es ist kein virtuelles Labor, sondern ein Raum am Institut für Medienwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum, in dem unterschiedliche Geräte, Maschinen und Werkzeuge der Virtualisierung ausprobiert, auseinandergenommen und neu zusammengesetzt werden können. Das VHL ist offen für alle Forschungs- und Lehrinitiativen, für studentische Projekte und Seminararbeiten ebenso wie für Forschende aller Disziplinen. Es lädt zu Workshops und Tagungen, aber auch zum eigenständigen Experimentieren und Basteln ein.

Mehr…